Wiegetag am 25. Juli 2020

Es geht weiter, aber mit Babyschritten. Dennoch verändert sich etwas, denn auch wenn sich die Waage gerade nur langsam auf mein Jahresziel zubewegt, kann ich die Veränderungen sehen und spüren.

Wieder ist ein Samstag erreicht, darum ging es heute morgen als erstes auf die Waage. Ein bisschen etwas hat sich sogar getan, auch wenn es sich in Grenzen hält. Insgesamt konnte ich im Laufe der letzten Woche 400 Gramm abnehmen. Damit habe ich in 96 Tagen insgesamt 22 kg verloren. 400 Gram sind vielleicht nicht weltbewegend, doch ich bin froh, dass sich überhaupt etwas getan hat. Außerdem merke ich die Fortschritte an mir selbst.

Längere Spaziergänge und Touren fallen mir immer leichter und Treppen sind nicht mehr so eine Qual. Dadurch bin ich motivierter meine Wohnung häufiger zu verlassen – ich wohne im vierten Stock ohne Aufzug, dadurch war es meistens recht verlockend einfach daheim zu bleiben. Auch bei den Klamotten hat sich etwas verändert, zum Beispiel sitzen meine Lieblingsshirts etwas lockerer. Vor ein paar Monaten passten sie noch wie angegossen. Die Hosen rutschen und ich muss den Knopf schon nicht mehr öffnen, um sie an- oder auszuziehen. Bald kann ich vermutlich die ersten Kleidungsstücke ersetzen und dabei eine kleinere Kleidernummer anprobieren.

Ausblick auf die nächste Woche

Nächste Woche muss ich unbedingt wieder mehr unternehmen; vielleicht mache ich abends ein paar Spaziergänge, wobei ich auch gleich meine Kamera ausprobieren kann, die hoffentlich heute geliefert wird. Besonders wichtig, ist natürlich, dass ich meine Makros etwas anpasse und mit der Ernährung etwas herumprobiere – insbesondere muss ich wieder etwas strenger werden, was die Kohlehydrate betrifft. Allerdings ist die Gefahr nicht so groß, dass ich wieder mit riesigen Popcorn-Eimern überrascht werde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: