Wiegetag am 8. August 2020

Ja, in letzter Zeit bin ich hitzebedingt ziemlich faul. Doch halb so schlimm, denn auf meine Kalorien achte ich trotzdem. Außerdem halte ich mich an meine Intervalle. Trotzdem hatte ich ein mulmiges Gefühl, als ich heute auf die Waage gestiegen bin, doch keine Sorge: Alles ist bestens!

Meine Lieblingsyoutuberin sagt es immer wieder: Abnehmen passiert in der Küche. Zum Glück, denn mit dem Sport sieht es bei mir im Moment ziemlich mager aus. Als Freund der Kälte ist Hitze für mich unerträglich, darum kann ich dem Hometrainer oder Spaziergängen in der heißen Außenwelt derzeit nichts abgewinnen. Stattdessen bleibe ich in der Nähe meines Ventilators und verstecke mich vor dem Sommer. Nennen wir es Sommerschlaf. Doch halb so schlimm, denn trotz der Faulheit achte ich auch weiterhin auf meine Ernährung und ziehe auch das Intervallfasten durch. Natürlich ist der Gang zur Waage unter diesen Umständen jedes Mal unheimlich, doch zumindest heute hat sich gezeigt: Alles ist gut.

Das Ergebnis

Sogar mehr als gut. Stolze 3,2 Kilo haben sich im Laufe der letzten Woche verabschiedet und das obwohl ich extrem viel Wasser getrunken habe. Allein deswegen hatte ich schon befürchtet, dass ich wieder zugenommen hätte. Doch im Gegenteil. Mit den 3,2 Kilo bin ich meinem Jahresziel – die große 40 – wieder ein Stück nähergekommen: 27,1 Kilo habe ich inzwischen insgesamt verloren, eine Zahl, auf die ich ganz schön stolz bin. Mal sehen wie es in nächster Zeit weitergehen wird, denn wenn es so heiß bleibt, wird meine Motivation vermutlich in der Sommerpause bleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: