Wiegetag am 14. November 2020

Und da ist es: Das allseits beliebte Plateau. An sich ist das ja immer wieder eine Enttäuschung, doch auf der anderen Seite habe ich in diesem Jahr schon ziemlich viel geschafft, da darf der Körper auch Mal eine kleine Pause einlegen, oder?

Wenn ich auf die letzte Woche zurückblicke, bin ich eigentlich ziemlich zufrieden. Ich habe mich einigermaßen an meine Makros gehalten und lag bei meinen täglichen Kalorien immer deutlich unter dem Maximum. Außerdem habe ich wieder mehr Bewegungseinheiten in den Tag gepackt und bin entweder spazieren gegangen oder hab mich auf den Heimtrainer geschwungen. Das heutige Ergebnis hat mich dennoch nicht überrascht.

Das Ergebnis

Die Waage hat sich heute keinen Millimeter – besser gesagt kein Milligramm – bewegt. Mein Gewicht liegt also noch immer bei 126,7 Kilo. Vermutlich hängt das mit den Sporteinheiten zusammen, mit denen ich meinen Körper nun wieder regelmäßig drangsaliere. Zumindest hoffe ich, dass die Muskeln langsam wieder wachgekitzelt werden. Allerdings heißt das nicht, dass sich nichts verändert hat. Am meisten merke ich das an meinen alten Klamotten. Die alten Hosen passen mir nun nämlich überhaupt nicht mehr und selbst ich bin erstaunt, dass die Kleidungsstücke am Anfang des Jahres noch unangenehm eng waren. Nicht nur am Hosenbund hat sich was getan, auch an den Oberschenkeln schlackert der Stoff und bietet viel Platz. Selbst die kleineren Hosen, die ich in meinem Schrank entdeckt habe, sind mir mittlerweile ein gutes Stück zu groß und um sie anständig tragen zu können brauche ich einen Gürtel, da sonst die Gefahr zu groß ist, dass mir die Hose beim Laufen einfach herunterrutscht. Der Kleiderschrank muss also weiter ausgeräumt werden, denn natürlich sind mir auch die Oberteile mittlerweile viel zu groß und es wird Zeit Platz für Neues zu schaffen.

10 Kommentare zu „Wiegetag am 14. November 2020

  1. Manchmal hängt das auch mit dem Zyklus zusammen.
    Ich nehme bei gleicher Kaloriendichte mehr ab, wenn ich weniger KH esse.🙄
    So oder so bist Du immer noch auf Erfolgskurs. Deine Haut wird sich für das langsame Abnehmen bedanken.😁

    Gefällt 1 Person

      1. 😀 also nach dem meine Waage und ich…nennen wir es mal „Meinungsverschiedenheiten“…hatten musste sie leider ausziehen….in den Keller….von daher kann ich immer nur an meinen Klamotten festmachen ob ich zu oder abgenommen habe 😁

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: