Schon wieder Nudelsalat

Auch heute habe ich mir einen leckeren Nudelsalat gemacht – mit Protein-Nudeln versteht sich. Das Rezept hat es mir wirklich angetan und vermutlich werde ich mir das Gericht nun häufiger zubereiten, da es schnell geht, lecker schmeckt und an jeden Geschmack angepasst werden kann. Für mich also genau das Richtige.

Da es gestern schon so früh an den Schreibtisch ging, habe ich mir heute Morgen wieder etwas mehr Zeit genehmigt. Bevor ich aufgestanden bin, habe ich also noch ein paar Minuten gelesen und meine sozialen Medien durchstöbert, bevor ich mich fertig gemacht und mein Frühstück zubereitet habe. Meine erste Mahlzeit des Tages wurde übrigens von einer alten Kollegin inspiriert, die meine Abnehme-Erfolge auf Instagram verfolgt und ab und an bei meinen Fotos nachhakt. Bei meinem armen Ritter war sie etwas skeptisch, da sie dachte, dass ich ein Käse-Sandwich mit Kirschen zubereitet hätte. Von diesem kleinen Irrtum inspiriert, gab es heute also einen armen Ritter der deftigen Art, gewürzt mit Salz und Pfeffer. Dazu gab es eine Scheibe Cheddar, eine Scheibe der veganen Salami und obendrauf kam noch etwas Parmesan. Das Sandwich durfte noch ein paar Minuten in der Pfanne bleiben, damit der Käse schön weich werden konnte. Für die Würze sorgten am Ende eine Prise Aonori und etwas Okonomi-Soße. Als Beilage gab es außerdem eine Schüssel mit Gurke und Tomate.

Muss armer Ritter eigentlich immer süß sein? © Christina Deinhardt

Kalorien: 488 kcal
Eiweiß: 40 g
Fette: 29 g
Kohlehydrate: 23 g

Kaffee-Pause

Mein Snack bestand heute nur aus einem Becher Kaffee, für den ich die restliche Hafermilch aufgewärmt und aufgeschäumt habe. Bei der Zubereitung habe ich mir heute also ein wenig Zeit gelassen, da ich meine Gedanken kurz ordnen musste, denn ich arbeite gerade an einem Text und bin an einer Stelle einfach nicht weitergekommen. Bewaffnet mit meinem Kaffee ging es dann aber wieder los, die kurze Ablenkung hat mir also tatsächlich geholfen. Das ist übrigens auch etwas, was ich am Home-Office sehr genieße. Wenn ich Mal nicht weiterkomme, wusle ich kurz durch meine Wohnung, mache Kaffee oder bringe schnell den Müll raus – ich kann also bei meinen kreativen Pausen nebenbei Kleinigkeiten erledigen.

Da ist er wieder: der gute alte Kaffee. © Christina Deinhardt

Kalorien: 59 kcal
Eiweiß: 1 g
Fette: 3 g
Kohlehydrate: 7 g

Noch mehr Nudelsalat

Der Nudelsalat von gestern hat mir wirklich gut geschmeckt, weswegen ich die Mahlzeit auch für heute eingeplant hatte – allerdings mit ein paar Anpassungen. Statt Rind gab es heute ein Stück Bio-Lachs, das ich mit Öl und Lachs-Gewürz mariniert und in der Heißluftfritteuse zubereitet habe. Außerdem habe ich ein paar Croutons gemacht, für die ich eine klein gewürfelte Scheibe Protein-Toast in der Panne geröstet habe. Der Salat selbst bestand aus Protein-Nudeln, Salat, Tomate und Parmesan; für das Dressing habe ich heute Meerrettich mit Soja-Creme, MCT-Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Schnittlauch gemischt, was sehr gut geschmeckt und wunderbar zum Lachs gepasst hat.

Der Nudelsalat hat es mir angetan. © Christina Deinhardt

Kalorien: 712 kcal
Eiweiß: 69 g
Fette: 36 g
Kohlehydrate: 27 g

Es geht vorwärts!

Der Hausmeister hat sich heute bei mir gemeldet, um mit mir einen Termin für die dringend notwendigen Malerarbeiten auszumachen. Nächsten Dienstag wird also endlich der Wasserfleck gestrichen. Ich bin wirklich froh darüber, denn die Stelle ist direkt über meiner Arbeitsfläche und der Putz bröselt mittlerweile schon. Zum Glück ist es in meiner Wohnung ziemlich einfach genügend Abstand zu halten, außerdem werde ich an dem Tag immer wieder gut durchlüften und eine Maske tragen.

Gesamt:
Kalorien: 1.259 kcal
Eiweiß: 110 g
Fette: 68 g
Kohlehydrate: 57 g
Wasser: 2100 ml

Achtung: Die Werte der App-Ansicht weichen minimal von der Desktop-Version ab – warum auch immer.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: