Birne im Salat

Birne ist nicht unbedingt das beste Obst für eine Low-Carb-Ernährung, denn sie enthält viel Zucker und ist somit reich an Kohlenhydraten. Doch heute habe ich einfach Mal ein Auge zugedrückt, denn ich hatte Lust auf einen Salat mit Birne.

Meine Schulter wird langsam besser, nur nach dem Aufwachen habe ich noch Probleme, was aber erträglich sind. Halbwegs munter konnte ich somit meine Morgen-Routine beginnen und anschließend mein Frühstück vorbereiten. Dafür habe ich heute wieder einmal den leckeren Protein-Toast aus dem Gefrierfach gezogen, denn ich wollte ein einfaches Frühstück mit belegten Broten. Den Toast habe ich mit Frischkäse bestrichen und mit Wirsing, Gouda und Salami belegt. Außerdem habe ich mir noch eine Schüssel mit Gurke und Tomate gemacht, die ich mit Salz und Pfeffer gewürzt habe.

Einfach, aber gut. © Christina Deinhardt

Kalorien: 455 kcal
Eiweiß: 27 g
Fette: 28 g
Kohlenhydrate: 18 g

Ein ganzer Haufen Salat

So wirklich low carb war mein Mittagessen nicht, doch da die Kohlenhydrate hauptsächlich von dem Obst und dem Gemüse kommen, war mir das egal – Salat lasse ich mir bestimmt nicht von irgendwelchen Makros vermiesen. Für meinen Salat habe ich Chicorée, Spitzpaprika, Birne, Sonnenblumenkerne und Feta verwendet, das Dressing war eine Mischung aus Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer, zuckerfreie Salat-Creme und etwas Wasser. Dazu gab es noch ein leckeres veganes Cordon Bleu und etwas vegane Mayo. Der Salat ist sogar ziemlich groß geworden, sobald ich die Portion aufgegessen hatte, gab es darum noch einen großen Nachschlag.

Der Salat war wirklich lecker. © Christina Deinhardt

Kalorien: 687 kcal
Eiweiß: 35 g
Fette: 43 g
Kohlenhydrate: 42 g

Was Süßes

Am Nachmittag musste ich dringend einen kleinen Snack futtern, zum einen, weil ich etwas Süßes wollte, zum anderen, weil ich Nervennahrung gebraucht habe. Mit dem Mandelmilch-Nachschub, den ich besorgt hatte, habe ich mir darum eine heiße Schokolade gemacht, dazu gab es einen Protein-Riegel. Um mein aktuelles Stargate-Fieber zu befriedigen, kam heute wieder meine Atlantis-Tasse zum Einsatz – okay, das ist eine schwierige Aussage, denn ich bin eigentlich immer im Stargate-Fieber. Allerdings ist es im Moment wieder besonders aktiv. Ich weiß also schon, welche Serie ich heute Abend ansehen werde.

Nervennahrung vor dem Wochenende. © Christina Deinhardt

Kalorien: 228 kcal
Eiweiß: 15 g
Fette: 11 g
Kohlenhydrate: 7 g

Tag der Lieferung

Heute sind ein paar Sachen bei mir angekommen, darunter auch der Karton für meinen Fernseher. Der steht nur im Wohnzimmer und starrt mich vorwurfsvoll an. Ums Verpacken kümmere ich mich jedoch erst morgen. Vorher muss ich mir die ganzen Dokumente ausdrucken und genau untersuchen, was die nächsten Schritte sind und wie ich das Gerät möglichst sicher verpacken kann. Der Karton ist auf jeden Fall schon ein großer Meilenstein auf dem Weg zu einem reparierten Fernseher!

Neben dem Karton kamen heute auch meine neuen Klamotten an, die ich selbstverständlich umgehend anprobieren musste. Die Hose sah auf den ersten Blick winzig aus – für mich zumindest, ich bin ja schließlich deutlich größere Kleidungsstücke gewöhnt. Gepasst hat trotzdem alles wunderbar und ich bin wirklich fasziniert, wie sehr sich meine Kleidungsgröße seit April 2020 verändert hat. Auf dem Vergleichsbild kann man das auch gut sehen, oder?

Alte versus neue Hose. Da hat sich wirklich was getan. © Christina Deinhardt

Gesamt:
Kalorien: 1.370 kcal
Eiweiß: 77 g
Fette: 82 g
Kohlenhydrate: 67 g
Wasser: 2.100 ml

3 Kommentare zu „Birne im Salat

  1. Wow……. herzlichen Glückwunsch 🎊🎉🍾🎈
    Das muss aber ein Ansporn sein weiterzumachen, oder?
    Hast Du eigentlich gemerkt, dass Du durch die Birnen mehr Heißhunger auf Süß bekommen hast als sonst? Mir ergeht das immer so bei süßem Obst.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: