Über mich

© Christina Deinhardt

Nach 35 Jahren habe ich genug vom Dicksein, denn schwere Zeiten müssen enden.

Ich habe Technikjournalismus und Technik-PR studiert und bin seitdem in genau diesem Bereich geblieben. Für fast fünf Jahre habe ich in einem Verlag für technische Magazine überlebt und bin nun in einer Media Relations Agentur gelandet, in der ich hoffentlich nun für einige Jahre – gerne auch Jahrzehnte – bleiben kann.

Mittlerweile habe ich ein paar Meilensteine geschafft und bin ziemlich zufrieden. Darum steht jetzt mein wichtiges Projekt an: Der Kampf für einen gesunden BMI.

Übergewicht ist nichts Tolles. Es ist anstrengend, ungesund und schmälert das Selbstbewusstsein. Spaß macht es auch nicht. Zumindest mir nicht. Es hat lange gedauert, doch nach einem Tiefpunkt und kurz vor meinem neuen Lebensabschnitt habe ich die Motivation gefunden den Kampf aufzunehmen. Den Kampf gegen die Pfunde und für meine Träume.

%d Bloggern gefällt das: