Wiegetag am 5. September 2020

Ein Sportfanatiker werde ich in diesem Leben vermutlich nicht mehr. Dennoch versuche ich jeden Tag ein paar Bewegungseinheiten einzuplanen und nachdem das Wetter für mich geradezu perfekt ist, ist mir das in der letzten Woche auch ziemlich gut gelungen. Die Waage hat mir das heute morgen wieder einmal bestätigt.

Erdbeeren, Keks und Thunfischpizza

Heute standen wieder lauter leckere Sachen auf meinem Speiseplan. Ein süßes Frühstück mit Erdbeeren, ein Keks und eine Thunfischpizza: Klingt nicht gerade nach einem gesunden Tag, doch wie sonst auch, habe ich mich brav an meine Low-Carb-Makros gehalten. Einen Spaziergang gabs am Ende auch noch.

Schlemmen im Sinne der Makros

Oh, wie war das heute lecker. Dabei habe ich eigentlich nichts Besonderes gemacht und meine Makros und Kalorien habe ich auch nicht gesprengt. Trotzdem waren meine heutigen Mahlzeiten extrem lecker und ich konnte richtig schlemmen; da fällt einem das Kaloriendefizit gleich gar nicht so schwer.

Wiegetag am 29. August 2020

Heute ist Stichtag: Habe ich die 139 Kilo erreicht? Konnte ich das nervige Plateau endlich hinter mich bringen? Wie jeden Samstag hat mir die Waage heute verraten, wie es um meine Abnehmziele steht und ich muss sagen: Die Woche ist ziemlich gut gelaufen und ich konnte gleich zwei Meilensteine erreichen.