Ein kleiner Trip

Trotz der hohen Infektionszahlen musste ich die Sicherheit meiner Wohnung heute verlassen, da ich einen Termin bei meiner Bank hatte. Grundsätzlich kein Problem, doch die Bank ist eine S-Bahn-Reise weit entfernt, weswegen ich für solche Gespräche immer ein wenig Zeit einplanen muss. Damit es sich lohnt, habe ich mich außerdem noch mit einer Freundin verabredet.

Endlich wieder Curry

Japanisches Curry ist und bleibt eines meiner Lieblingsgerichte, nicht nur weil es gut schmeckt, sondern auch, weil es einfach zubereitet ist. Heute habe ich jedoch etwas mehr Zeit investiert, da ich für mein Curry Entenklein verwendet habe, wodurch ich auch gleich eine leckere Brühe zur Verfügung hatte.

Köstlicher Nachschub

Nachdem ich meinen Vorrat an Backwaren fast restlos aufgefuttert hatte, war eine weitere Bestellung bei der Keto-Bäckerei fällig. Damit sich die Lieferung auch lohnt, habe ich auch ein paar Dinge für die Spaziergang-Freundin bestellt, dementsprechend groß war auch das Paket mit den Köstlichkeiten.