Weiter geht es mit Soba

Die Mittagspause konnte heute nicht früh genug beginnen, denn ich hatte mich schon wahnsinnig auf das Mittagessen gefreut: Es gab ein weiteres Soba-Gericht, diesmal in Form einer leckeren Nudelsuppe. Die Vorfreude wurde auch nicht enttäuscht, die Mahlzeit war fantastisch.

Von Erfolgen und Fehltritten

Das Leben ist nicht immer leicht, wenn man an Prüfungs- und Versagensangst leidet. Dementsprechend war der heutige Tag äußerst angespannt und zappelig, obwohl ich wie eine Verrückte gepaukt hatte – was sich auch absolut gelohnt hat. Einen Fehltritt gab es trotzdem, doch der hatte eher mit mangelnder Disziplin und Käse zu tun.

Seltsame Protein-Klumpen

In der großen, weiten Welt des Internets findet man einen ganzen Haufen leckerer Rezepte rund um Protein-Pulver, auch zu Protein-Riegeln. Da diese regelmäßig auf meinem Speiseplan landen, wollte ich ein entsprechendes Rezept ausprobieren, um den Geldbeutel künftig ein wenig zu schonen. Der erste Versuch begann allerdings schon gleich mit einem Missgeschick.