Wiegetag

Der Tag der Wahrheit

Jeden Samstag geht es auf die Waage.

Startgewicht: 168,4 kg

Zwischenstand: 96,4 kg

Neueste Beiträge

Der Tag der Wahrheit

Vor dem Wiegetag habe ich mich lange gedrückt; der Gedanke mich zu wiegen, war nach dem letzten Monat einfach gruselig. Der Waage war das natürlich egal, regelmäßig hat sie mich vorwurfsvoll angestarrt, was die mulmige Gefühlslage nicht unbedingt verbessert hat. Doch heute war ich mutig und habe mich ihrem strengen Urteil gestellt.

Wiegetag am 17. Juli

Heute habe ich einen Grund zum Feiern, denn der nächste Meilenstein ist geknackt. Damit lasse ich den dreistelligen Bereich mit großer Freude hinter mir – hoffentlich für immer.

Wiegetag am 3. Juli

Der nächste Meilenstein wartet ungeduldig, ich kann ihn schon hektisch winken sehen! Ganz hat es heute zwar noch nicht gereicht, aber ganz kurz hat die lang ersehnte 99 auf der Waage schon aufgeblitzt – ein guter Ansporn, um weiterzumachen.

Wiegetag am 19. Juni

Der langersehnte Meilenstein, die 99 Kilo, ist leider noch nicht erreicht, dennoch haben sich wieder ein paar Kilo verabschiedet. Das Zwischenziel ist damit nun schon in greifbarer Nähe, es kann also nicht mehr allzu lange dauern!

Wiegetag am 8. Mai

Obwohl die letzten Tage etwas lätschig waren, konnte ich mich über das heutige Wiegeergebnis wirklich freuen. Der Körper bleibt sich also treu: Nach einer kurzen Pause, folgt ein großer Sprung, bei dem die Kilos nur so purzeln.

Wiegetag am 24. April

Die Waage bewegt sich weiterhin im Schneckentempo, doch wenigstens merke ich Veränderungen unabhängig vom Gewicht: Meinen Klamotten sitzen mit jedem Tag lockerer. Dennoch ist der träge Gewichtsverlust jedes Mal wieder eine kleine Enttäuschung.

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: